"Für uns ist Qualität nicht nur ein Werbeetikett, sondern eine gelebte Philosophie."

Wir nehmen uns Zeit für unsere Patienten, denn kein Auge gleicht dem anderen – so auch unsere Behandlungen.

Was uns auszeichnet - langjährige Erfahrung

Das ARTEMIS Augenzentrum Salzkotten gehört zu den hochqualifizierten Zentren, die sichere und präzise Verfahren mit großer Erfahrung und in höchster Qualität anbieten. In der Hand erfahrener Fachärzte stehen Sicherheit und Qualität in unserer Augenarzt Praxis Salzkotten an oberster Stelle. Sie kommen aus Salzkotten, Paderborn und Umgebung - dann ist ARTEMIS die erste Adresse für Ihre Augen.

Für Sie bedeutet das, dass Ihnen durch die verschiedenen Spezialisierungen ein sehr großes Fachwissen und das größtmögliche Angebot augenärztlicher Leistungen und Fähigkeiten zur Verfügung steht. Operative Eingriffe werden bei uns nur durch ausgewiesene Spezialisten durchgeführt. Seit Januar 2019 mit Herrn Dr. med. Joachim Schmidt als neuen ärztlichen Leiter mit seinem Ärzteteam Herrn Dr. Philipp Ackermann und Herr Dr. Aziz Alsanbari.
 

seit Januar 2019 unter neuer Leitung und mit erweitertem medizinischen Spektrum

Dr. med. Joachim Schmidt, FEBO
Ärztlicher Leiter, Facharzt für Augenheilkunde, Ophthalmochirurg

 

Nach dem Abitur von Dr. med. Joachim Schmidt im sauerländischen Menden erfolgte das sechsjährige Medizinstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Während der fünfjährigen Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde im Klinikum Dortmund führte Herr Dr. Schmidt seine Promotionsarbeit in der Augenheilkunde zum Dr. med. im Rahmen der Erforschung der Entstehung der altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) durch.

Im Sommer 2012 erfolgte die Ernennung zum Oberarzt an der renommierten Heilbronner Augenklinik, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Bei Herrn Prof. Dr. med. Hesse erfolgte eine umfassende operative Weiterbildung und das Ablegen der Prüfung zum europäischen Facharzt für Augenheilkunde (FEBO) im Frühjahr 2013 in Paris.

Zuletzt war Dr. Schmidt als ärztlicher Direktor in der Augenklinik Moers tätig.  Neben klassischen Sprechstunden liegen seine Schwerpunkte unter anderem in der Cataract- und refraktiven Chirurgie, Netzhautchirurgie, Glaukomchirurgie, Tränenwegschirurgie sowie in der ästhetischen und funktionellen Lidchirurgie. Dr. Schmidt ist zertifizierter Ophthalmo- und Lidchirurg. Im Rahmen der operativen Augenheilkunde führte er bislang mehr als 20.000 Operationen durch. 

 

 

Dr. med. Philipp Ackermann, FEBO
Facharzt für Augenheilkunde
Dr. Ph-D. Aziz Alsanbari
Facharzt für Augenheilkunde

 

 

 

 

Iryna Pinchuk
Ärztin in Weiterbildung
 

 

 

Augenarzt Praxis Salzkotten

Unsere leistungen

  • Augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen
  • Abklärung von Sehstörungen und Kopfschmerzen
  • Brillen- bzw. Sehhilfenbestimmung
  • Untersuchung bei Diabetes und Bluthochdruck sowie bei Einnahme bestimmter Medikamente
  • Untersuchung von Kindern jeglichen Alters
  • Schiel-Diagnostik und -behandlung
  • Untersuchung und Kontrolle bei Katarakt (Grauer Star) und Glaukom (Grüner Star“)
  • Netzhautuntersuchung , OCT
  • Ultraschalluntersuchung der Augen  
  • Gutachten für Führerschein (Auto, Boot, etc.), Bildschirmtätigkeiten, Gericht, Polizei, Flugschein

 

Unser operatives Portfolio

  • Chirurgie des vorderen Augenabschnitts:
    Kataraktchirurgie mit individueller Beratung zur Linsenwahl, Pterygium-Exzision, Crosslinking, Nd: YAG-Laser, Zyklokryokoagulation, PTK
  • Vitreoretinale Chirurgie:
    Pars-plana-Vitrektomie, auch nahtlose Verfahren, Eindellende Verfahren (Plombe, Cerclage), Intravitreale operative Medikamenteneingabe (IVOM), Argonlaserkoagulation, Kryokoagulation
  • Refraktive Chirurgie:
    Femto-LASIK, LASEK/PRK, Phake Intraokularlinsen, Add-On-Linsen, Refraktiver Linsenaustausch (auch bei Grauem Star)
  • Medizinische und plastische Lidchirurgie:
    Blepharoplastik, Entropium-/Ektropium-Korrektur, Tumorchirurgie
  • Glaukomchirurgie – Grüner Star:
    Trabekulektomie, Trabekulotomie, Selektive Laser Trabekuloplastik (SLT)

 

Zertifizierung des ARTEMIS Augenzentrums Salzkotten durch den TÜV Rheinland

Die Norm DIN EN ISO 9001 definiert die wesentlichen Grundprinzipien des modernen Qualitätsmanagements und stellt klare Anforderungen an ein funktionsfähiges QM-System. Der Zertifizierung dieses prozessorientierten Ansatzes, der den Patienten in den Mittelpunkt stellt, hat sich das ARTEMIS Augenzentrum Salzkotten zuletzt in 2018 von unabhängiger Stelle durch den TÜV Rheinland erfolgreich unterzogen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Regelung von Schnittstellen durch schriftliche Qualitätsvereinbarungen, die neben organisatorischen Aspekten auch medizinische Qualitätskennzahlen umfassen. Diese ISO-Zertifizierung stellt sicher, dass unsere Klinik alle geforderten gesetzlichen qualitätsrelevanten Auflagen erfüllen.